Abfallgebühren für das erste Quartal fällig

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com


Der Regiebetrieb Abfallwirtschaft erinnert daran, dass die Abfallgebühren für das I. Quartal bis zum 15. Februar 2022 zu entrichten sind. Offene Beträge sind mit Angabe der Kundennummer an folgende Bankverbindung zu überweisen:

 

Zahlungsempfänger: Landkreis Görlitz

IBAN: DE53 8505 0100 3000 0002 15

BIC: WELADED1GRL

 

Bei Zahlungsschwierigkeiten ist die Vereinbarung einer schriftlichen Ratenzahlung oder Stundung mit dem Regiebetrieb Abfallwirtschaft möglich. Zudem kann der Regiebetrieb Abfallwirtschaft beauftragt werden, die Abfallgebühren von einem Konto abzubuchen.

 

Das dafür notwendige Formular SEPA-Lastschriftmandat ist auf der Internetseite des Landkreises unter http://aw.landkreis.gr/ → Landratsamt, Regiebetrieb Abfallwirtschaft, Formulare zu finden. Das Formular ist im Original mit einer handschriftlichen Unterschrift und per Post (keine E-Mail, kein Fax) an den Regiebetrieb Abfallwirtschaft, Muskauer Straße 51, 02906 Niesky zu senden.

 

Kontakt:

Landratsamt Görlitz, Regiebetrieb Abfallwirtschaft

Muskauer Straße 51

02906 Niesky

Tel.: 03588 261-716

E-Mail: info@aw-goerlitz.de