· 

Karasek-Roman jetzt online verfügbar

 

Vor wenigen Wochen informierte die Christian-Weise-Bibliothek Zittau, dass der historische Karasek-Romans aus dem Wissenschaftlichen und Heimatgeschichtlichen Altbestand der Bibliothek  erfolgreich restauriert werden konnte. Nun ist auch die damals angekündigte digitale Bereitstellung des Romans erfolgt.

 

Alle Interessenten an der unterhaltsamen Geschichte um den Räuberhauptmann Karasek können den Roman nun im Internet finden, kostenlos herunterladen und lesen. Zu finden ist das digitale Buch unter: http://digital.slub-dresden.de/id1771068302

 

Vor drei Jahren gelang es dem Wissenschaftlichen und Heimatgeschichtlichen Altbestand ein Exemplar des „Karasek“ von Alfred von Dornburg auf dem Antiquariatsmarkt zu erwerben. Bis zu diesem Zeitpunkt war dieses Werk in keiner öffentlichen deutschen Bibliothek vorhanden. Das erworbene Exemplar war in einem schlechten, zerlesenen Zustand. Es war jedoch klar, dass dieses Werk unbedingt erhalten werden muss. Für die Christian-Weise-Bibliothek Zittau und die gesamte Oberlausitz ist es von doppelter Bedeutung: Es handelt über eine historische Person der Region und es wurde hier vor Ort gedruckt.

 

Quelle: Uwe Kahl, Christian-Weise-Bibliothek Zittau, Sachgebietsleiter Wissenschaftlicher und Heimatgeschichtlicher Altbestand