· 

Bewerbungen für Kunstauktion noch möglich

Zinzendorf-Schloss in Berthelsdorf mit Kulturspeicher © A. Taesler / Montage: zittau-online
Zinzendorf-Schloss in Berthelsdorf mit Kulturspeicher © A. Taesler / Montage: zittau-online

 

Die Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz lädt zur 13. Kunstauktion am 23. Oktober, ab 14 Uhr, in das Zinzendorf-Schloss Berthelsdorf ein.

 

Der Erlös aus der Versteigerung wird zur Umsetzung des Stiftungszieles – Nachlässe Oberlausitzer Künstler zu erhalten – verwendet. Als Auktionator wird Landrat Bernd Lange Werke von regionalen und überregionalen Künstlern versteigern.

 

Bewerbungen von Künstlern können noch eingereicht werden: Bewerbungen von Künstlern mit maximal zwei Werken werden noch bis zum 15. September 2021 per E-Mail an stiftung-kkol@kreis-gr.de oder per Post an Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz, c/o Landratsamt Görlitz, Bahnhofstraße 24, 02826 Görlitz, entgegengenommen.

 

Kommt es im Rahmen der Auktion zum Verkauf eines Werkes erhält der Künstler die Hälfte des Erlöses, die andere Hälfte fließt in die Arbeit der Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz, wobei 10 Prozent für Aufwendungen veranschlagt werden.

 

Bei der Einreichung ist zu beachten: Das Format soll die Größe DIN A1 nicht überschreiten. Das zulässige Gesamtgewicht des Werkes soll 20 Kilogramm nicht überschreiten. Zudem sind die Angaben: Titel des Werkes, die Technik, den Namen des Künstlers mit einer aktuellen Kurzbiographie sowie der Limitpreis für das Werk erforderlich. Zusätzlich wird ein digitales Foto des Werkes, welches für die Einstellung im Onlinekatalog und für die Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung geeignet ist, benötigt (Fotoautor ist unbedingt mit anzugeben). Für die  Abgabe des Werkes ist das Zinzendorf-Schloss Berthelsdorf, Herrnhuter Straße 17, am 29. September in der Zeit von 14 bis 17 Uhr sowie am 2. Oktober von 11 bis 16 Uhr geöffnet (Sonderabsprachen sind telefonisch unter 03581 663-9402 oder per E-Mail an stiftung-kkol@kreis-gr.de möglich).

 

Vorab-Besichtigung der Werke: Die zu versteigernden Werke werden vorab im Kulturspeicher des Zinzendorf-Schlosses in Berthelsdorf präsentiert. Geöffnet ist in der Zeit vom 9. bis 17. Oktober jeweils Samstag, Sonntag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr. Die geltenden Hygienevorschriften sind während des Aufenthalts in der Ausstellung einzuhalten.

 

Weitere Informationen: www.kunstkulturstiftung-oberlausitz.de

 

Quelle: Landratsamt Görlitz