· 

Zittau: Sommerfest statt Spectaculum

 

Die Stadt Zittau sagt das diesjährige Spectaculum Citavie ab. Die Entwicklung des Infektionsgeschehens und die große Unsicherheit in den nächsten Wochen lasse keine Großveranstaltungen zu und mache seriöse Planungen unmöglich, erklärt Pressesprecher Kai Grebasch. 

 

Die Stadt setze aber darauf im Sommer wieder unter freiem Himmel in der Innenstadt feiern zu können. Am 10. und 11. Juli 2021 plant die Stadt deshalb ein Festwochenende unter dem Titel „Sommer in der Stadt“. Die Stadtverwaltung ruft Vereine, Gruppen, Institutionen und Einzelpersonen dazu auf, sich aktiv einzubringen. „Wir freuen uns über Ideen, Anregungen, kulturelle und sportliche Bühnenprogramme, Vereinspräsentationen und Straßenkunstbeiträge“, erklärt Grebasch und fügt hinzu: „Auch Kooperationen mit verschiedenen Veranstaltern der Region stehen wir offen gegenüber.“ Schausteller können sich für einen Rummel auf dem Festplatz bewerben. 

 

Interessenten können sich ab sofort per E-Mail unter kultur@zittau.de oder Telefon: 03583 / 752140 melden.

  

Quelle: Stadtverwaltung Zittau